Monatsarchive: Februar 2018

Im Lande der weißen Kamele

Ein wunderbares Buch über eine 10-tägige Reise nach Tuwa. Der Usedomer Journalist und Schriftsteller Egon Richter war in den 80er Jahren in Tuwa unterwegs und dieses kleine Büchlein fängt die damals sicherlich noch beschwerlichere Reise mit einer ungewöhnlichen Erzählweise ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Reisebericht | Kommentare deaktiviert für Im Lande der weißen Kamele

Die Planungen schreiten voran!

Inzwischen ist der Februar schon fast herum und wir steigen in die näheren Reiseplanungen ein. Die Visa sind beantragt, die Flüge gebucht. Über Moskau nach Abakan. Und von dort per Bus oder Auto nach Kyzyl, Hauptstadt von Tuwa. Mittelpunkt Asiens. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisevorbereitungen | Kommentare deaktiviert für Die Planungen schreiten voran!

Plumbago – Bato(u)gol

Heute frisch per Post eingetroffen: eine Lithographie von ca. 1880, die eine Innenansicht der Alibert-Mine am Berge Bato(u)gol, westlich von Irkutsk wiedergibt. Ob sich tatsächlich Damen in Festtagskleidern im Minenschacht ergingen, mag der geneigte Leser für sich entscheiden. Ich denke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Graphit | Kommentare deaktiviert für Plumbago – Bato(u)gol

Graphit aus der Alibert-Mine in Tuwa (Sibirien)

Was für ein Glück! Ich fand gerade einen Original-Bleistift von A. W. Faber-Castell mit Graphit aus Sibirien! Jetzt muss ich nur noch mehr herausfinden, denn der Stift hat  natürlich eine Geschichte. Einen Artikel mit sehr schönen Bildern gibt es hier.

Veröffentlicht unter Graphit | Kommentare deaktiviert für Graphit aus der Alibert-Mine in Tuwa (Sibirien)